Schlagwort-Archive: Vitalisierung

Neuigkeiten

Neuigkeiten in eigener Sache

Was sich in den letzten Monaten getan hat

Sie haben sicherlich gemerkt, dass ich im ersten Quartal 2017 keinen Newsletter verschickt habe. Doch ich war nicht untätig. Es gibt Neuigkeiten, die ich hier zusammenfasse und vorstelle.

Was hat sich getan?

9 Levels: Werte-Ebenen

Die 9-Level-Zertifizierung ist die zzt. sich am stärksten verbreitende Methode, und das — meiner Meinung nach — völlig zu Recht. Denn dieses Instrument ist nicht nur vielseitig verwendbar in Organisationsentwicklung, Team- und Einzel-Coaching, sondern auch sehr gut verständlich und fast für jeden leicht nachvollziehbar. Hier die Zahlen: Weiterlesen

Wertschätzung

Wandel durch Wertschätzung

Wertschätzung braucht unterstützende Strukturen und Methoden

Im Rahmen der Blogparade „Wandel durch Wertschätzung“, zu der ich von Martina Baehr eingeladen wurde (vielen Dank!), schreibe ich hier einen Artikel über Wertschätzung in Unternehmen und welche organisatorischen Voraussetzungen es braucht, eine Grundhaltung der Wertschätzung in Unternehmen einzuführen. Das dient zweierlei Zielen:

  1. Die Etablierung von Wertschätzung selbst. Sie wandelt ein Unternehmen.
  2. Die Vereinfachung von weiterem Wandel. Eine Wertschätzungskultur macht notwendigen Wandel aufgrund von Marktveränderungen einfacher.

These: Weiterlesen

Unternehmensverfassung

Unternehmen haben eine Verfassung

Zur Integration von Mitarbeitern & Flüchtlingen

Wann sprechen wir in Unternehmen wirklich mal über die wirklich wichtigen und fast selbstverständlichen Dinge wie z.B die Unternehmensverfassung? — Sehr selten!

Dabei wäre es doch gut, alle Mitarbeiter und insbesondere Flüchtlinge, die aus einem gänzlich anderen Kulturkreis in unser Land kommen, Orientierung zu geben. Dieser Artikel zeigt auf, welche Möglichkeiten Sie in Ihrem Unternehmen haben, für eine gelungene Integration im Betrieb zu sorgen.

Und wer weiß? Vielleicht ist das für Ihre Stamm-Belegschaft auch eine sinnvolle Initiative, bei der sie sogar aktiv mitwirken kann?

Unternehmensverfassung Was ist das überhaupt?

Die Verfassung eines Unternehmens ist vergleichbar mit der Verfassung eines Landes, nur dass sie das Unternehmen und nicht den Staat beschreibt: Weiterlesen

Mitarbeiterdialog – heute

Mitarbeiterdialog in Zeiten von New Work

Neue Ansätze für ein bewährtes Instrument

Mitarbeitergespräche sind in letzter Zeit in Verruf geraten, wenn man den Fachzeitschriften für Personal und Management Glauben schenken will. Sie seien von gestern, aus einer hierarchischen Welt und würden zu oft dazu verwendet, sogenannte „Zielvereinbarungen“ von oben an Mitarbeiter durchzudrücken, obwohl diese an einer echten Verhandlung überhaupt nicht teilgenommen haben.

Daran ist leider einiges wahr! Und dennoch hat das Mitarbeitergespräch nicht ausgedient. Es lebe der Mitarbeiterdialog!

Auf die Ausgestaltung kommt es an

Im Rahmen von wirksamer Beziehungsarbeit für vitale Unternehmen kann dieses Instrument als Mitarbeiterdialog noch immer von sehr großem Nutzen sein, wenn… Weiterlesen

Youi und Taylor

Darf ich vorstellen? — Youi und Taylor©

Ende des Ideen-Wettbewerbs

Ich erinnere an den Ideen-Wettbewerb vom 18. Juni 2013. Damals hatte ich aufgerufen, Namen für meine 2 Maskottchen zu finden.

Nun erkläre ich den Wettbewerb für beendet und präsentiere nicht nur die Namen, sondern auch die überarbeiteten Maskottchen, die sich aus dem SL-Logo ableiten. Weiterlesen

New Work

New Work – Die Arbeitswelt im Umbruch

New Work als Antwort auf neue Herausforderungen

Es gibt so viele neue Entwicklungentrends in der Arbeitswelt, dass es lohnt, einen vollständigen Überblick über sie und speziell das Thema New Work (Zukunft der Arbeit, Arbeiten 4.0) zu geben. Neben dem Hinweis auf Guido Bosbachs Blogparade zum Thema New Work werde ich die wichtigsten Entwicklungstrends kurz anreißen: Enterprise 2.0, Management 3.0, Industrie 4.0, Arbeiten 4.0 bzw. New Work: Weiterlesen

Kick-off

Kick-off-Veranstaltung zum Jahresanfang von Mitarbeitern für Mitarbeiter

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie es wäre, den Jahresauftakt mit einer Kick-off-Veranstaltung von Mitarbeitern ausrichten zu lassen?

Was der Nutzen eines Kick-off durch Mitarbeiter sein könnte? – Alle Mitarbeiter erhielten eine zusätzliche Möglichkeit, sich die Grundlage für ein bestmögliches Arbeitsergebnis in 2015 selbst zu erarbeiten, sich so früh wie möglich Orientierung zu verschaffen, sich für das neue Jahr Weiterlesen

Empathie / Einfühlungsvermögen

Empathie kommt dramatisch zu kurz! – Auch bei Ihnen?

Oft gibt es große Probleme in Betrieben, in denen Empathie (Einfühlungsvermögen) eine geringe Rolle spielt. Ohne es zu wissen, riskieren Akteure in Betrieben Demotivation, Konflikte und Zerwürfnisse, weil eigene Sichtweisen ohne Interesse am Gegenüber und ohne Rücksicht auf dessen Bedürfnisse durchgesetzt werden.

Gefahren mangelnder Empathie

Aus eigener Erfahrung weiß ich um die Gefahren mangelnder Empathie, nämlich Weiterlesen

Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung
Ziehen Sie alle Register!

Sie wollen Ihre Organisation weiter-entwickeln?

Und? Wie kommen Sie mit Ihrer Organisationsentwicklung voran?

  1. Sie sind voll im Plan mit Ihren Entwicklungsvorhaben?
  2. Sie sind ein wenig im Verzug, aber durchaus zufrieden?
  3. Sie haben ein lachendes und ein weinendes Auge?
  4. Sie sind froh, wenn wenigstens einige Initiativen nicht versanden?
  5. Sind sind im gegebenen Zeitrahmen gänzlich gescheitert? Weiterlesen

KODE

KODE® und KODE®X
Persönliche Kompetenzen im Mittelpunkt

von Markus Riehl

Betrachten Sie Ihr direktes Arbeitsumfeld.
War es schon immer so hektisch?

Waren Sie bereits früher auf mehreren Kanälen gleichzeitig präsent? Heute sind viele von uns persönlich, telefonisch, per Email und/oder Apps fast überall jederzeit erreichbar. Momente des Innehaltens und gezielten Nachdenkens werden seltener. Glich das Arbeitsleben vor einigen Jahren einem Ruder-Achter mit Steuermann, finden wir uns heute als einzelne Kajakfahrer im Wildwasserkanal wieder. Früher hielt Weiterlesen