Schlagwort-Archive: Persönlichkeitsentwicklung

Ich-Entwicklung

Warum Führung ohne Ich-Entwicklung nicht möglich ist

Ich-Entwicklung als Voraussetzung für agile Führung

Eine Person, die sich bewusst entwickeln will, also zur Ich-Entwicklung in der Lage ist, verfügt bereits über ein bestimmtes Maß an persönlicher Reife. Ohne diese Reife mangelt es an Reflexion der eigenen Person, einem konstruktiven Umgang mit Feedback, einem offenen Umgang mit Fehlern und damit an der Fähigkeit, das eigene Handeln bewusst zu beeinflussen.

Was ist persönliche Reife?

Nach Jane Loevinger lassen sich ähnlich wie bei Clare W. Graves mit seinen Werte-Ebenen (→ Artikel) ebenfalls 9 Stufen der Ich-Entwicklung unterscheiden, denen jeweils vier Beurteilungsbereiche zugrunde liegen: Weiterlesen

In vielen Rollen wirksam sein

Rollen definieren, verstehen und nutzen

Wie Rollenverständnis die Beziehungsarbeit fördert

Kürzlich hatte ich mit der Geschäfts- und Personalleitung eines erfolgreichen Mittelständlers eine Unterhaltung über Rollen. Gemeint war insbesondere die Führungsrolle von Teamleitern. Die Aussage seitens der Geschäftsleitung war:

Die Teamleiter sollen in die Führungsrolle schlüpfen und ihrer Führungsverantwortung gerecht werden. Private Ansichten sollen die Teamleiter in diesem Moment ablegen.

Tja — wenn das so einfach wäre… Weiterlesen

Marktführer

Marktführer: Der Erfolg gibt Marktführern Recht!

Marktführer brauchen keine gute Personalarbeit? Eine Polemik!

Dieser Artikel „Marktführer“ greift meinen Tweet vom 21. Februar 2015 auf, dessen Titel genau das Gegenteil dessen behauptet, was in der Weiterlesen

Empathie / Einfühlungsvermögen

Empathie kommt dramatisch zu kurz! – Auch bei Ihnen?

Oft gibt es große Probleme in Betrieben, in denen Empathie (Einfühlungsvermögen) eine geringe Rolle spielt. Ohne es zu wissen, riskieren Akteure in Betrieben Demotivation, Konflikte und Zerwürfnisse, weil eigene Sichtweisen ohne Interesse am Gegenüber und ohne Rücksicht auf dessen Bedürfnisse durchgesetzt werden.

Gefahren mangelnder Empathie

Aus eigener Erfahrung weiß ich um die Gefahren mangelnder Empathie, nämlich Weiterlesen

Präsentationstechnik

Präsentationstechnik

Erfolgreich & überzeugend präsentieren

Kennen Sie die Situation? Sie sitzen in einem nicht enden wollenden Vortrag mit langen Monologen, unleserlichen Folien, langweiliger Themenauswahl oder viel Gedöhns über unklare Themen? – Das möchten Sie Ihren Zuhörern keinesfalls zumuten. Weiterlesen

Grenzen wirksamer Beziehungsarbeit

Sichtbare und unsichtbare Grenzen

Sichtbare Grenzen

Im Gespräch mit einem Unternehmer habe ich kürzlich einen interessanten Aspekt entdeckt. Es gäbe einen wichtigen Unterschied zwischen deutscher und amerikanischer Managementliteratur bezüglich Personalthemen. So erfahre man in der amerikanischen Literatur, wann man als Chef seiner Leistungspflicht gegenüber Mitarbeitern genüge getan hat und wann der Mitarbeiter seinerseits verpflichtet Weiterlesen

Eigenorganisation

Eigenorganisation, Selbstführung &
Stressbewältigung

Beziehungsarbeit hängt von der eigenen Persönlichkeit und dem persönlichen Wirken ab. Wir alle wirken durch unser Tun direkt und indirekt auf unsere Mitmenschen ein. Direkt durch unsere Kommunikation, indirekt durch die Art und Weise, wie wir unser dingliches Umfeld beeinflussen. Eigenorganisation hat Einfluss auf von uns geschaffene Strukturen, Abläufe und den Umgang mit Weiterlesen