Schlagwort-Archive: Motivation

Wertschätzung

Wandel durch Wertschätzung

Wertschätzung braucht unterstützende Strukturen und Methoden

Im Rahmen der Blogparade „Wandel durch Wertschätzung“, zu der ich von Martina Baehr eingeladen wurde (vielen Dank!), schreibe ich hier einen Artikel über Wertschätzung in Unternehmen und welche organisatorischen Voraussetzungen es braucht, eine Grundhaltung der Wertschätzung in Unternehmen einzuführen. Das dient zweierlei Zielen:

  1. Die Etablierung von Wertschätzung selbst. Sie wandelt ein Unternehmen.
  2. Die Vereinfachung von weiterem Wandel. Eine Wertschätzungskultur macht notwendigen Wandel aufgrund von Marktveränderungen einfacher.

These: Weiterlesen

Formen der Wertschätzung

Wertschätzung, Anerkennung, Lob

Alles gar nicht so einfach — Ein Überblick!

Mit diesem Artikel gebe ich Einblick in die Formen der Wertschätzung, die für bessere zwischenmenschliche Beziehungen in Unternehmen hilfreich sind und für bessere Arbeitsbedingungen und gutes Betriebsklima sorgen.

Was man alles falsch machen kann — unglaublich!

Haben Sie schon mal Lob, Anerkennung und Wertschätzung erhalten, die bei Ihnen eher eine fahlen Nachgeschmack hinterließen? Oder haben Sie es schon erlebt, dass die von Ihnen gewährte Anerkennung ein Schuss nach hinten war?

Hier ein paar Beispiele: Weiterlesen

Kick-off

Kick-off-Veranstaltung zum Jahresanfang von Mitarbeitern für Mitarbeiter

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie es wäre, den Jahresauftakt mit einer Kick-off-Veranstaltung von Mitarbeitern ausrichten zu lassen?

Was der Nutzen eines Kick-off durch Mitarbeiter sein könnte? – Alle Mitarbeiter erhielten eine zusätzliche Möglichkeit, sich die Grundlage für ein bestmögliches Arbeitsergebnis in 2015 selbst zu erarbeiten, sich so früh wie möglich Orientierung zu verschaffen, sich für das neue Jahr Weiterlesen

Reiss-Profil

Reiss-Profil — Motivationsanalyse für optimierte Führung

von Dr. Uta Hessbrüggen

Der Dschungel der Anforderungen an eine Führungskraft ist in den vergangenen Jahren sehr dicht, fast undurchdringlich geworden.

So viele Trainings zu Führung und Kommunikation kann eine einzelne Person kaum absolvieren,

Weiterlesen

e-Mail

e-Mails, die Arbeitsbeziehungen (zer-)stören!

Einer unserer geehrten Leser hat sich von uns zum Thema e-Mail-Verkehr einen Artikel gewünscht, in dem wir auf Probleme, Konsequenzen und Lösungen für eine wirksame Beziehungsarbeit in Unternehmen eingehen – voilà:

Welche dieser Probleme kennen Sie persönlich?

  • Zu lange e-Mails mit unzumutbar vielen Rechtschreibfehlern
  • Unstrukturiertes und undurchdachtes Schnell-mal-eben-Geschreibsel
  • Zu viele und falsche Empfänger
  • Sinnloses und zeitraubendes e-Mail-Ping-Pong
  • Nichtssagende, irreführende oder gar keine Betreffs
  • Zu schnelle und daher zu emotionale Antworten Weiterlesen

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit in der Unternehmensführung

Von der Einmal-Lösung zur dauerhaften Regelung

Kennen Sie das? In Ihrem Betrieb wurde ein Problem gelöst. Schön. Sie freuen sich, aber leider nicht lange. Denn Ihnen fällt auf, dass das Problem irgendwann wieder auf der Agenda steht und wieder und wieder und wieder. Weiterlesen