Schlagwort-Archiv: Führungskräfteentwicklung

Ich-Entwicklung

Warum Führung ohne Ich-Entwicklung nicht möglich ist

Ich-Entwicklung als Voraussetzung für agile Führung

Eine Person, die sich bewusst entwickeln will, also zur Ich-Entwicklung in der Lage ist, verfügt bereits über ein bestimmtes Maß an persönlicher Reife. Ohne diese Reife mangelt es an Reflexion der eigenen Person, einem konstruktiven Umgang mit Feedback, einem offenen Umgang mit Fehlern und damit an der Fähigkeit, das eigene Handeln bewusst zu beeinflussen.

Was ist persönliche Reife?

Nach Jane Loevinger  lassen sich ähnlich wie bei Clare W. Graves mit seinen Werte-Ebenen (→ Artikel) ebenfalls 9 Stufen der Ich-Entwicklung unterscheiden, denen jeweils vier Beurteilungsbereiche zugrunde liegen: Weiterlesen

Teamleiter aufbauen

Teamleiter auf- und
mittleres Management (ein-)führen

Wir bieten eine neue Workshop-Reihe zum Thema „Teamleiter aufbauen“ bzw. „mittleres Management (ein-)führen“.

Das Ausgangsproblem

Für jedes kleine Unternehmen, das über eine gewisse Mitarbeitergröße hinauswächst, kommt der Zeitpunkt, zu dem Inhaber und Geschäftsführer neue Teamleiter aufbauen, um für die Leitung des Unternehmens Unterstützung zu erhalten. Entweder gilt es zunächst, fachliche Kompetenzen besser zu fokussieren oder die Koordination von Abläufen in einzelnen Abteilungen zu optimieren.

Teamleiter, die diese sachorientierte Koordinationsfunktion ausüben, wachsen jedoch schleichend und daher oft unbemerkt in Aufgabenbereiche hinein, die zusätzlich Kooperation und niveauvolle Leistungserbringung sicherzustellen haben. Die Koordination von Fachkräften reicht also irgendwann nicht mehr aus, sondern verlangt mehr: nämlich Führungskompetenz.

Die Frage ist, wann der Zeitpunkt für die rechtzeitige Vermittlung von Führungskompetenz gekommen ist. Weiterlesen

Grundlagen der Teamarbeit

Mit Grundlagen der Teamarbeit zu besseren Team-Erlebnissen, mehr Erfolg & Zufriedenheit

Zur neuen Workshop-Reihe Grundlagen der Teamarbeit

Sie haben Mitarbeiter, die über Teamverantwortung verfügen und gleichzeitig fehlt es an Erfahrungen im Umgang mit Teams und deren effektiven Anleitung und Führung? Sie haben Mitarbeiter, die Sie fit machen wollen für zukünftige Führungsaufgaben? Sie möchten Teams zu mehr Kooperation und besserer Leistungserbringung und zu Höchstleistung führen? – Mit diesem Kursangebot erhalten Mitarbeiter und Führungskräfte Weiterlesen

Organisationswerkzeuge

Dokumentation & Nachhaltigkeit durch
Planungs- & Organisationswerkzeuge

Workshop-Reihe Organisationswerkzeuge

Kennen Sie das? In Ihrem Betrieb wurde ein Problem gelöst. Schön. Sie freuen sich, aber leider nicht lange. Denn Ihnen fällt auf, dass das Problem irgendwann wieder auf der Agenda steht und wieder und wieder und wieder

…und täglich grüßt das Murmeltier

So ging es mir mit der Inventur in einem Betrieb, in dem ich noch als Angestellter gearbeitet habe. Sie war jedes Jahr katastrophal, weil in jedem Jahr die gleichen Fehler bei der Warenverbuchung gemacht wurden.

Zur Inventur wurden alle Fehler entdeckt und bereinigt, aber leider Weiterlesen

Beziehungsmarketing

Beziehungsmarketing ist Grundlage guter Beziehungsarbeit

Haben Sie ein Monopol auf ein Produkt, das jeder benötigt und fast jeder bei Ihnen bezieht? Dann lesen Sie nicht weiter! Sie sind auf gute Beziehungen nicht angewiesen. Sparen Sie Zeit und Aufwand. Beschäftigen Sie sich mit anderem als mit Beziehungsmarketing. Hier Beispiele für Unternehmen, die kaum Beziehungsmarketing betreiben: Weiterlesen

Präsentationstechnik

Präsentationstechnik

Erfolgreich & überzeugend präsentieren

Kennen Sie die Situation? Sie sitzen in einem nicht enden wollenden Vortrag mit langen Monologen, unleserlichen Folien, langweiliger Themenauswahl oder viel Gedöhns über unklare Themen? – Das möchten Sie Ihren Zuhörern keinesfalls zumuten. Weiterlesen

Eigenorganisation

Eigenorganisation, Selbstführung &
Stressbewältigung

Beziehungsarbeit hängt von der eigenen Persönlichkeit und dem persönlichen Wirken ab. Wir alle wirken durch unser Tun direkt und indirekt auf unsere Mitmenschen ein. Direkt durch unsere Kommunikation, indirekt durch die Art und Weise, wie wir unser dingliches Umfeld beeinflussen. Eigenorganisation hat Einfluss auf von uns geschaffene Strukturen, Abläufe und den Umgang mit Weiterlesen

Mitarbeitergespräche

Durch Mitarbeitergespräche regelmäßig für Klärungen sorgen!

Immer wieder teilen mir Unternehmer/innen aus Firmen, in denen Mitarbeitergespräche selten und unregelmäßig geführt werden, erstaunlich ähnliche Geschichten mit. Sie lauten in etwa so: Der Mitarbeiter Schmidt kommt an den Tisch des Vorgesetzten Gabriel und knallt eine Kündigung auf den Tisch.

SL Männchen blau
[Gabriel] Was? Du kündigst? Wieso das denn???

Weiterlesen